Wir bereiten das Baiser vor:

1] Wir trennen das Protein vom Eigelb und schlagen bis zu gefrorenen Spitzen, wobei wir langsam Puderzucker, Maisstärke, Salz und Zitronensaft hinzufügen.

2] Legen Sie die Proteinmasse in den Spritzbeutel.

3] Das Baiser in kleinen Portionen auf Pergament verteilen und Körbe bilden.

4] 80 Minuten bei 100 Grad backen.

Kochcreme:

1] Sahne mit Joghurtkäse, Puderzucker vermischen und dick schlagen.

2] Sammeln Sie unsere Süßigkeiten;

3] In den vorbereiteten Korb Fett mit Sahne geben und die Früchte verteilen.

4] Sie sollten zwei Ebenen erhalten.



Markus Wischenbart