Alle Produkte werden vorzugsweise bei Raumtemperatur eingenommen.

Mehl, Kakao und Backpulver zusammen sieben.

Zucker, Salz und Vanillezucker zu den Eiern geben und schaumig schlagen.

Gießen Sie raffiniertes Pflanzenöl oder geschmolzene Butter und Milch hinein und rühren Sie mit einem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit um.

Nach und nach Mehlmischung hinzufügen und bei mittlerer Geschwindigkeit des Mischers umrühren.

Gießen Sie die Hälfte des Teigs in eine gefettete Form (Minendurchmesser beträgt 24 cm), legen Sie die gehackten Erdbeeren hinein und gießen Sie den Rest des Teigs ein.

Legen Sie die Erdbeerhälften mit dem Schnitt darauf, wie im Video gezeigt.

In einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 40 Minuten backen (durch den Ofen navigieren, mit einem Holzstab prüfen).

Den fertigen Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit!



Markus Wischenbart