Die Hauptzutat in diesem Salat ist Hühnerbrust.

Nehmen Sie 2-3 Hähnchenbrust (so wenig wie möglich, abhängig von der Menge, die Sie kochen möchten)

Kochen Sie es in kochendem Salzwasser für 15 Minuten ..

Während die Brust kocht, bereiten wir die restlichen Produkte vor.

Wir schneiden das Brötchen in einen kleinen Würfel und bereiten daraus Croutons zu.

Wir brauchen 100 gr. Toast.

Gießen Sie das Sonnenblumenöl in die Pfanne und braten Sie sie goldbraun an.

Wir entfernen die fertigen Croutons zum Abkühlen.

Wir nehmen einen Paprika, entfernen den Stiel und die Samen, schneiden ihn in einen kleinen Würfel und schicken ihn in die Salatschüssel.

Wir nehmen die gekochte und gekühlte Brust, hacken sie fein und schicken sie auch in die Salatschüssel.

Wir reiben 100 gr. Käse habe ich auf einer groben Reibe gerieben, aber es ist auf einer feinen möglich.

Dann verteilen wir die vorbereiteten Croutons dort, würzen alles mit Mayonnaise (ich gewürzt mit saurer Sahne), wenn gewünscht, salzen, mischen.

In einen Teller geben, mit Kräutern dekorieren. Guten Appetit.



Lifestyle Holidays Vacation Club