Zunächst bereiten wir den Teig vor, der Vorgang ist einfach und schnell.

Schalten Sie den Ofen ein und lassen Sie ihn aufheizen.

Wir kombinieren Eier, Kefir, Käse, Salz, Pfeffer und Petersilie, gut mischen.

Das mit dem Backpulver vermischte Mehl wird in Teilen gut vermischt.

Wir schicken die Hälfte des Teigs auf das vorbereitete Backblech (mit Pergament bedeckt und legen ein Formular ohne Boden aus).

Wir senden, um bei einer Temperatur von 180-200 Grad für 10 Minuten zu backen.

Der zweite Teil des Teigs wird in einer Pfanne unter dem Deckel gebraten.

Drei Minuten auf jeder Seite.

Beide Kuchen sind wunderschön, duftend und unglaublich lecker!

Bereiten Sie beide Optionen vor und wählen Sie das Beste für sich selbst!



Markus Wischenbart